• Blog- FELSISA Pretoria - Pastor Martin Paul - 05

    Hast du des Vaters Willen getan?

    Was meint ihr aber? Es hatte ein Mann zwei Söhne und ging zu dem ersten und sprach: Mein Sohn, geh hin und arbeite heute im Weinberg. Er antwortete aber und sprach: Nein, ich will nicht. Danach reute es ihn, und er ging hin. Und der Vater ging zum zweiten Sohn...

  • klaus-eckart-damaske

    Christus alleen! Solus Christus!

    Die tyd het aangebreek, liewe leser. Watter tyd? Nadat God baiekeer en op baie maniere in die ou tyd gespreek het tot die vaders deur die profete, het Hy in hierdie laaste dae tot ons gespreek deur die Seun (Jesus Christus) … Uit Hom straal die heerlikheid van God en...

  • Frauenkreis | VROUEDAG OF GEMEENTEDAG

    VROUEDAG OF GEMEENTEDAG?

    Wat sou jou keuse wees? Die Afrikaanse Gemeente het die blink idee gekry om albei dae te kombineer en watter reuse sukses was dit nie!  Jammer as jy dit gemis het. Elke persoon wat gearriveer het, het ‘n plakkertjie op sy rug gekry wat sou aandui by watter tafel jy...

  • Lentefees

    Lentefees by die Duitse Ouetehuis

    Op 20 Augustus het die Afrikaansegemeente hulle uitreik na die Duitse Ouetehuis gedoen in die vorm van ‘n Lentefees.  Die seniorburgers het dit baie geniet. Die kindertjies van die Kinderkerk het vir hulle kom toesing en elkeen ook ‘n geskenkie oorhandig.  Baie dankie aan Vic en Naomi vir die begeleiding....

  • Ost-Kreis treffen mit Potjiekos

    Ost-Kreis treffen mit Potjiekos

    Ost-Kreis treffen mit Potjiekos am Samstag den 27. Mai Was für ein Tag! Ein Tag humorvoller Leute, einer fröhlichen Atmosphäre und fabelhaften Essens! Es gab drei Teams, jedes musste einen Potjie vorbereiten. Jedes Team vertrat ein Land oder einen Kontinent: Deutschland, den Wilden Westen und Afrika. Zu Beginn dekorierten die...

  • KONFI-LAGER 2017

    KONFI-LAGER 2017

    Am Montag den 17.Juli kamen wir um 8:00 Uhr bei Familie Böhmer an, wo die Reise richtig los ging. Als wir unser Ziel, Heyshope Dam,  erreichten, wurden wir von den Wittenbergern empfangen, Pastor Helmut Pauls Vater hatte 2 Häuser für uns frei, die wir mit freuden bewohnten. Aber wir waren...

  • Herzlich Dank

    Herzlich Dank für alle Grüsse und Segenswünsche zu unsere Verlobung am 12 Aug 2017. Gelobt sei Gott der uns so viel schenkt und unsere Lebenswege ermöglicht. Wir freuen uns um Teil diese wunderbaren Gemeinde zu sein, und hoffen um alle kennen zu lernen. Es grüssen, Manfred & Charlotte

  • Sieglinde Niebuhr

    Lebenslauf von Sieglinde Niebuhr

    Sieglinde Niebuhr wurde als 2. Kind von Hans-Heinrich und Friehild Niebuhr am 3. Dezember Luneburg getauft.  Sie ging in Luneburg zur Schule, und wurde dort am 7. Oktober 1973 durch Pastor Scharlach konfirmiert.  Sie erhielt den Spruch aus 1.Joh 4v9. “Daran ist erschienen die Liebe Gottes gegen uns, dass Gott...

  • Blog- FELSISA Pretoria - Pastor Martin Paul - 05

    Ich lebe für meine Familie

    Es ging aber eine große Menge mit Jesus; und er wandte sich um und sprach zu ihnen: Wenn jemand zu mir kommt und haßt nicht seinen Vater, Mutter, Frau, Kinder, Brüder, Schwestern und dazu sich selbst, der kann nicht mein Jünger sein. Und wer nicht sein Kreuz trägt und mir...

  • klaus-eckart-damaske

    Die Woord alleen – solo Verbo

    Dit blyk een van die bekende slagspreuke te wees wat uit die Hervorming gespruit het: die Skrif alleen, Christus alleen, die geloof alleen, die Genade alleen. Maar nee, hierdie een van Martin Luther sê: die Woord (nie die Skrif, die Bybel nie). Nou hoe so? Is daar dan ’n verskil?...

  • Das diesjährige Posaunenfest, am 1.und 2. Juli in Wittenberg, Südafrika, stand ganz im Zeichen der Reformation.

    Gedanken am Sonntagabend, nach dem Posaunenfest in Wittenberg

    Das diesjährige Posaunenfest, am 1.und 2. Juli in Wittenberg, Südafrika, stand ganz im Zeichen der Reformation. Vor 500 Jahren, im Jahre 1517, hat Martin Luther seine 95 Thesen gegen den Ablasshandel an die Tür der Schlosskirche zu Wittenberg angenagelt. Diese Handlung gilt heute als Ausgangspunkt der Kirchenreformation, und wird in...

  • FELSISA Jugendtag 2017

    Jugendtag in Wittenberg – 500 Jahre Reformation

    Zum 500 jahrigen Jubiläum der Reformation wurde die Felsisa zum Jugendtag und Posaunenfest nach Wittenberg eingeladen.  Am Freitag, den 30. Juni, wurden wir Jugendlichen mit leckerer Suppe von den Wittenberger Frauen begrüßt.  Zwar war es so richtig „vrek“ kalt, aber das Üben des „Ave Maria“ mit Bernhard Böhmer wärmte uns...

  • 50 Jahre Posaunendienst

    50 Jahre Posaunendienst

      Am Posaunenfest bekamen Hugo Meyer, Günther Niebuhr, Gustav Paul ihre Medaille für 50 Jahre Posaunendienst und Eckard Meyer für 25 Jahre. Ihnen einen herzlichen Glückwunsch. Mark en Carla [Filter] Meyer is in die huwelik bevestig op 6 Mei 2017 Martin en Anke [Paul] Paul is in die huwelik bevestig...

  • Siegfried Damaske

    Siegfried Damaske

    Siegfried Damaske, geboren am 25. Mai, 1932 in Berlin, als Missionar 1955 ausgesandt und von 1958 bis 1969 Missionar unter den BaTswana in Botshabelo, einer der beiden großen Missionsstationen aus der Gründungszeit der LKM im Westen Transvaals (North-Western Province) in Südafrika, bis 1985 in Rustenburg und schließlich in Ventersdorp. 1987...

  • Radio Sonder Grense Uitsaai Erediens

    Radio RSG eredienste en gedagtes

    Wat ‘n voorreg om nog op hierdie manier aan omtrent 1.2 miljoen luisteraars die Evangelieboodskap van heil te bring. 17 Kort gedagtes en 2 eredienste is van ons klein gemeente oor die maand Julie oor Radio Sonder Grense uitgesaai. Talle reaksies vanoor die hele land het per e-pos ingekom wat...

  • Lutheran Reformation Services

    Announcements for the All Lutheran Reformation Service

    The service is scheduled for 27 August at the Showground in Pretoria at 10 o’clock. As agreed between the bishops of all Lutheran churches participating, bishop Horst Müller from the ELCSA (N-T) will hold the sermon while other Bishops will lead parts of the liturgy (the FELSISA will doing the opening...

  • Blog- FELSISA Pretoria - Pastor Martin Paul - 05

    Wir leben in der Zeit nach Christi Himmelfahrt

    Wir leben in der Zeit nach Christi Himmelfahrt Darum hat ihn auch Gott erhöht und hat ihm den Namen gegeben, der über alle Namen ist. (Phil 2,9) Liebe Gemeinde, liebe Leserin, lieber Leser, zwischen Ostern und der Himmelfahrt Christi liegen 40 Tage. 40 Tage, in denen er immer wieder denen...

  • klaus-eckart-damaske

    God is self die grootste Sendeling en ons sy ewebeeld

    Paulus, ’n apostel – nie op gesag van mense of deur ’n mens nie, maar wel deur Jesus Christus en God die Vader wat Hom uit die dode opgewek het – en van al die broers saam met my, aan die gemeentes van Galásië. Galasiërs 1:1-5 (Direkte Vertaling) Hoe ek...

  • Seniorentreffen

    Seniorentreffen

    Seniorentreffen. Am letzten Donnerstag im Monat treffen sich unsere Senioren zu einem Abendmahlsgottesdienst bei der Kirche um 10h00. Anschließend gibt es Kaffee und Kuchen an gedeckten Tischen in der Halle. Die Senioren freuen sich jeden Monat auf diesen persönlichen Gottesdienst. Beim geselligen Beisammensein wird viel geplaudert, gelacht und Erlebnisse oder...

  • Reinhold Gustav Thom

    80 Jahre der absoluten Gnade – Reinhold Gustav Thom

    80 Jahre der absoluten Gnade – Reinhold Gustav Thom Meine Kindheit. Es dichtet* hier ein dankbarer Achtzigjähriger. Im Zentrum des Dankens mein Schöpfer, der Gnädige. 80 Jahre der absoluten Gnade mir erwiesen. Ihm sei herzlich und innigst gepriesen. Geboren in einer Privatklinik, der Ort: Dundee Das Jahr 1937 und zwar...

  • Wings

    Wings – Special Needs & Remedial School

    Dear Arcadia Congregation, The new term has begun with full force and we were very busy during the holidays renovating our school. We would like to THANK YOU for your generous donation, which we used to buy the following items: Stove Fridge Bookshelves for our reading room Floor mat for...

  • Pongolo Valley Preschool Children

    Pongolo Valley Preschool

    Ihr Lieben aus der Pretoria Gemeinde, Ihr ahnt ja gar nicht wieviel euer Geschenk uns wert ist – die Regale die wir uns von eurer Spende kaufen konnten sind ganz besonders schön geworden: Unsere Klassenzimmer haben dadurch ein ganz neues Gefühl bekommen – so richtig stattlich. Wir konnten 24 einzel...

  • Thuthukani Preschool

    Thuthukani Preschool

    Liebe St. Paulus Gemeinde in Pretoria! Ein ganz herzliches Dankeschön für eure großzügige Spende an Thuthukani Preschool. Unser Kindergarten wächst und wächst, so dass wir nun schon eine Schule angefangen haben, und immer weiter ausbreiten. Mit eurer freundlichen Unterstützung können wir den Kindern in der Vorschulklasse und den Erstklässlern eine...

  • Blog- FELSISA Pretoria - Pastor Martin Paul - 05

    Kopf hoch!

    Kopf hoch! Seid ihr nun mit Christus auferstanden, so sucht, was droben ist, wo Christus ist, sitzend zur Rechten Gottes. Trachtet nach dem, was droben ist, nicht nach dem, was auf Erden ist. Denn ihr seid gestorben, und euer Leben ist verborgen mit Christus in Gott. (Kol 3,1-3) Liebe Leserin,...

  • klaus-eckart-damaske

    Ek is die brood van die lewe

    Toe sê die mense vir Jesus: Here, gee ons altyd hierdie brood. En Hy sê vir hulle: Ek is die brood van die lewe; wie na My toe kom, sal nooit honger kry nie; en wie in My glo, sal nooit dors kry nie. (Johannes 6:34+35). Angus Buchan is alombekend...

  • Campus Ministry

    Campus Ministry

    Liebe Paulusgemeinde, die Arbeit in der Campus Ministry ist gerade sehr vielfältig und spannend. Das ist durchaus eine willkommene Entwicklung nach einer sehr ruhigen zweiten Hälfte von 2016. Neulich hatte ich in der Bibelstunde eine gut gemischte Teilnahme von fünfzehn Leuten, was mich sehr gefreut hat. Die Zahlen schwanken immer,...

  • Jugend Vorstellungsgottesdienst am 19 Februar 2017

    Jugend Vorstellungsgottesdienst am 19 Februar 2017 – Gunther Johannes (Jugendleiter) Liebe Gemeinde, Liebe Jugend! Ich aber will auf den Herrn schauen und harren auf den Gott meines Heils, mein Gott wird mich erhören.  Micha 7:7 Wir wollen dass dieser Vers in diesem Jahr Teil von unserm Leben wird, denn wir...

  • Eröffnungsparty 2017

    Eröffnungsparty 2017

    Eröffnungsparty 2017. Am 24. Februar 2017 fand die Eröffnungsparty auf dem Gelände der Arcadia Gemeinde statt. Das Thema in diesem Jahr war „I’m glad I’m not…“ und die Jugendlichen haben uns wirklich beeindruckt mit ihrer Kreativität. Wir hatten, unter anderen, „Stop“-Zeichen, blinde Mäuse, Blue Bull supporters, Hexen und Ballerinas in...

  • Kinderlager

    Kinderlager 2017

    Kinderlager 2017. Das jährliche Gemeindekinderlager fand von dem 17ten-19ten Februar bei “Die Hoekie”, gerade außerhalb Pretoria, statt Am Freitagnachmittag machten die meisten Teilnehmer sich zum Lagerplatz auf. In diesem Jahr wussten wir wirklich nicht was das Wetter machen würde, da der tropische Wirbelsturm, Dineo, unterwegs war und es eine gute...

  • Gunther Reimar Schwarz

    Gunther Reimar Schwarz

    Am 23 Februar 1937 wurde ich, Gunther Reimar Schwarz geboren und wurde am 7. März von meinem Vater in Lüneburg getauft. Ich besuchte die Lüneburger Schule von Klasse 1 bis Std. 6. Besonders günstig traf es sich für mich, dass die Pfarrei direkt neben der Schule lag.Eine sehr glückliche Kindheit...

  • HOCHZEITSGLOCKEN LäUTEN / HUWELIKSKLOKKIES

    Hochzeitsglocken Läuten | Huweliksklokkies

    Hochzeitsglocken Läuten | Huweliksklokkies Wir wünschen diese Paaren Gottes Geleit für ihre zukünftige Ehe. Möge der Herr Euch viel Segen, Glück und Freude schenken. Von der Gemeinde. Ons wens die volgende paartjies alles wat mooi is vir hulle toekoms saam. Mag die Here julle baie vrede en seën gee. Van...

  • PERSONALIA

    Personalia

    PERSONALIA Nuwe Gemeentelede / Neue Gemeindeglieder: Natascha Heyman (Fairland, Johanesburg) Chantel Niebuhr (Elandskraal) Afrikaansegemeente: Uit ons gemeente het ons vireers van Tobias Damaske afskeid geneem. Hy het na Berlyn, Duitsland vertrek vir werk en verdere studies. Ons wens hom sterkte toe en dat hy spoedig daar ’n nuwe geestelike tuiste...

  • Blog- FELSISA Pretoria - Pastor Martin Paul - 05

    WORT ZUR JAHRESZEIT – Feb 2017

    Liebe Gemeinde, liebe Leserin, lieber Leser, ob mit Liebe Gemeinde, liebe Leserin, lieber Leser, im FesteBurg Andachtsbuch 2017 liegt zum 11. Januar eine Andacht von Prof. Christoph Barnbrock vor, die ich gerne hier weitergebe (Hervorhebung von mir): Wie ihr nun den Herrn Christus Jesus angenommen habt, so lebt auch in...

  • klaus-eckart-damaske

    Die Vader wat in die verborgene sien, sal jou vergeld

    Tydens ’n midagete in die kantien van ’n groot firma drom mense rondom die opskepbakke. Toe Jan klaar geskep het, gaan sit hy by ’n paar gawe dames wat net voor hom opgeskep het. Na ’n glimlaggroet begin hulle om hom daarop attent te maak dat hy veels te veel...

  • Alm und Einführung von Dr. Karl Böhmer

    Am 4. Sonntag nach Epihanias durfte unsere Gemeinde sowohl einen gemeinsamen Gottesdienst mit der Evangelical Lutheran Congregation als auch die Einführung von Dr. Karl Böhmer in sein Lehramt am LTS in Tshwane feiern. Für meine Frau und mich war es schön, die vielen Bekannten aus der ELC vor dem Gottesdienst...

  • The Handbag Project

    DIAKONIE – OSTKREIS 2016 – The Handbag Project

    Wir haben in diesem Jahr uns wieder das Projekt vom vergangenen Jahr vorgenommen, nämlich “The Handbag Project”. Dieses Projekt wurde von einer Frau angefangen die vergewaltigt wurde und weiss was man nach so einem Trauma braucht. Wir haben 40 Taschen gepackt und noch zusätztliches gekauft. Wir hatten dann noch R...

  • Kevin Carl Wortmann

    Taufe von Kevin Carl Wortmann

    Kevin Carl Wortmann ist am 24 Oktober 2016 geboren und wurde am 27 November getauft. Schon hat das neue Jahr angefangen, aber Carl und ich denken gerne zurück an 2016. Der lieber Heiland hat uns einen gesunden Sohn geschenkt. Der Taufspruch den wir uns ausgesucht haben ist Psalm 91, v11:...

  • Meals on Wheels

    DIAKONIE SUEDOSTKREIS – Meals on Wheels

    Mit unserem Diakonieprojekt planten wir letztes Jahr ein “Meals on Wheels” (MoW) Projekt, wo wir “Christmas Hampers” bastelten. MoW in Pretoria unterstützt monatlich über 100 Familien, indem sie diese Familien, die es sich nicht leisten können, eine Mahlzeit bringen. Sie haben im Jahr 2016 am 15. Dezember geschlossen, da haben...

  • EIN JUBILÄUM: GOLDENE HOCHZEIT

    EIN JUBILÄUM: GOLDENE HOCHZEIT

    EIN JUBILÄUM: GOLDENE HOCHZEIT – Am 17. Dezember 2016 feierten wir, Baldur und Adelheid im Kreise unserer Familien und Freunde mit grosser Dankbarkeit unseren 50 Hochzeitstag. Wir heirateten am 16. Dezember 1966 in Philippi am Kap und haben seitdem an vielen Orten gearbeitet und gewohnt. Uns wurden 3 wunderschöne Töchter...

  • MIRIAM WEBER

    EIN NEUER LEBENSABSCHNITT BEGINNT FÜR MIRIAM WEBER

    EIN NEUER LEBENSABSCHNITT BEGINNT FÜR MIRIAM WEBER So ist es uns allen mal ergangen, und so ergeht es auch jetzt denen, die gerade ihr Matrikexamen hinter sich haben. Die Welt steht einem offen, man ist aufgeregt/etwas besorgt/freudig erwartungsvoll. Miriam ist die Tochter von Gerhard und Carmela Weber; sie hat die...

  • Eerstejaars

    Eerstejaars

    Eerstejaars – Tobias Siegfried Damaske, het die wêreldlig aanskou op 22 Desember 1998. As een van die sogenaamde „Millennials” (mense wat gebore is in die laat 1980s tot begin jare 2000’) het hy dwarsdeur sy skoolloopbaan ’n wye belangstelling getoon om die wêreld te ontdek en te bemeester. Met oorgawe...

  • SO IETSIE OOR DIE BEGRIP “LIEFDE”

    1 Kor. 13, 1 – 13, met opskrif: “Die uitnemendheid van die liefde” het op die Sondag Estomihi verlede jaar as teks vir die preek gedien. Die woord ‘liefde’, het 9 keer in die hoofstuk voorgekom. In die preek, gehou deur Pastor Jacob Corzine, het die woord ‘liefde’ ook etlike...

  • Blog- FELSISA Pretoria - Pastor Martin Paul - 05

    Wort zur Jahresezeit – Tagtäglich werden wir mit unzähligen Bildern geradezu bombardiert

    Wort zur Jahresezeit –Siehe, dein König kommt zu dir, ein Gerechter und ein Helfer! (Sacharja 9, 9) Liebe Gemeinde, liebe Leserin, lieber Leser, ob mit dem Auto unterwegs durch Pretoria oder am Schreibtisch vor dem Rechner oder in der Stube vor dem Fernsehen – tagtäglich werden wir mit unzähligen Bildern...

  • Leuse vir die jaar 2017 Kunstenaar: Gertrud Deppe

    Leuse vir die jaar 2017 Kunstenaar: Gertrud Deppe

    Leuse vir die jaar 2017 – Kunstenaar: Gertrud Deppe. En Ek sal julle ‘n nuwe hart gee en ’n nuwe gees in jul binneste gee; en Ek sal die hart van klip uit julle vlees wegneem en julle ’n hart van vlees gee. Esegiël 36:26 Hartoorplanings – Suid Afrika was...

  • DAMES-UITSTAPPIE NA LUDWIG SE ROOSPLAAS

    DAMES-UITSTAPPIE NA LUDWIG SE ROOSPLAAS

    DAMES-UITSTAPPIE NA LUDWIG SE ROOSPLAAS “Some people grumble that roses have thorns; I am grateful that thorns have roses.” ― Alphonse Karr, A Tour Round My Garden Die Vroue van die Afrikaansegemeente  het op Saterdag 29 Oktober die dorings by Ludwigs Rose op die plaas Kloppersbos, naby Pyramid, gaan trotseer....

  • Diakonie Projek van die Afrikaanse gemeente - Die Duitse Ouetehuis

    Die Duitse Ouetehuis

    Diakonie Projek van die Afrikaanse gemeente – Die Duitse Ouetehuis Die Afrikaanse gemeente het in 2016  weereens die Duitse Ouetehuis in Groenkloof as ons Diakonie projek gekies. Deur die gereelde twee maandelikse eredienste by die ouetehuis, het baie van die inwoners al baie goeie vriendskapsbande met die gemeentelede gevorm. Dit...

  • Uitreikprojek van die Suidweskring

    Uitreikprojek van die Suidweskring

    Uitreikprojek van die Suidweskring Ons wyk se jaarlikse uitreikprojek het hierdie jaar weereens aan Doves Nest, place of safety in Lyttelton Manor Centurion gegaan. Na ‘n behoeftebepaling met die eienares, is nuwe kaste in die slaapkamers ingesit, krane in ‘n badkamer vervang en is die bestaande stukkende wasgoedlyn met ‘n...

  • Markus Weinert

    Taufe von Markus Weinert

    Markus Weinert wurde uns am 25. August 2016 geschenkt, und er durfte unter diesem Bibelvers am 9. Oktober in der Paulusgemeinde getauft werden. Freut euch dass eure Namen im Himmel geschrieben sind.” – Luk 10, 20. Christian und Andreas sind entzückt von ihrem kleinen Bruder. Auch wir erleben mit den...

  • Dietrich Straeuli und Marilena Flock

    Hochzeit von Dietrich und Marilena

    Dietrich Straeuli, Sohn von Renate und Hans Straeuli und Marilena Tochter von Andreas und Monika Flock haben am 24 September 2016 in Wuppertal in Deutschland geheiratet. Sie haben sich vor einigen Jahren im Schwarzwald kennengelernt wo sie beide fuer Familie Drubba am Titisee arbeiten.Er als Gastronom und sie als PA...

  • David Wilhelm Böhmer

    Taufe von David Wilhelm Böhmer

    Taufe von David Wilhelm Böhmer. Dietmar und ich, Linda, haben im Januar 2010 geheiratet und wurden somit das erste Paar das in Pretoria geboren, getauft und konfirmiert wurde. Am 01.08.2016 wurde uns ein Sohn zu unserer kleinen Familie geschenkt, der eines der wenigen Enkelkinder der Gemeinde ist dessen beiden Großelternpaare...

  • Blog- FELSISA Pretoria - Pastor Martin Paul - 05

    WORT ZUR JAHRESZEIT

    Zürnt ihr, so sündigt nicht; lasst die Sonne nicht über eurem Zorn untergehen, und gebt nicht Raum dem Teufel. (Eph 4,26-27) Liebe Gemeinde, liebe Leserin, lieber Leser, Paulus behauptet hier nicht, dass Zorn von vornherein Sünde ist. Von Christus wird in den Evangelien wiederholt berichtet, dass er zornig gewesen ist,...

  • VERS VIR DIE MAAND OKTOBER

    VERS VIR DIE MAAND OKTOBER – Die Here is die Gees, en waar die Gees van die Here is, daar is vryheid. 2 Kor 3:17 As ons geel en blou met mekaar meng, kry ons groen. Nou laat ons twee vrae met mekaar meng: wie is ons as mense van...

  • MUSIK IN DER GEMEINDE

    MUSIK IN DER GEMEINDE

    „Als die Leviten, die Sänger waren, sie alle, nämlich Asaf, Heman, Jedutun, ihre Söhne und ihre Brüder, in Byssus (feine Leinwand) gekleidet, mit Zimbeln und mit Harfen und Zithern an der Ostseite des Altars standen und bei ihnen etwa 120 Priester, die auf Trompeten trompeteten, – und es geschah, als...

  • Basaar

    BASAAR @ DSP 2016

    ‘n Nuwe jaar, ‘n splinter nuwe basaar. Na die versoek aan die gemeente om die Basaar van 2016 by die Duitse Skool in Pretoria (DSP) te hou aanvaar is, was dit ‘n groot uitdaging om dit tot realiteit te laat kom. Baie ure se beplanning en vergaderings het toe tog...

  • FELSISA Pretoria Logo_200px

    Frauenbericht 2016

    “I can do things you cannot, you can do things I cannot; together we can do great things.”-Mother Teresa Jeder von uns hat Gaben die wir von Gott bekommen haben – und so haben wir auch unsere Schwächen. Frauenbericht 2016 – Schön ist es in einer Gemeinde zu sein wo...

  • FELSISA Pretoria Logo_200px

    Jaarverslag van die Afrikaanse Vroueaksie vir 2016

    Jaarverslag van die Afrikaanse Vroueaksie vir 2016 – Met dank kyk ons terug na die afgelope 9 maande en dank ons Here dat Hy ons geseën en behoed het en dat Hy ons telkens weer laat besef, hoe geseënd ons is om kinders in Sy koninkryk en sy Gemeente te...

  • Werner & Nadia

    Werner & Nadia

    Werner Straeuli , Sohn von Hans & Renate, und Nadia v Reyneveld Tochter, von Pete und Ronel aus Centurion, haben am 8 Januar 2016 geheiratet. Sie haben sich an der Uni von Pretoria kennengelernt und gehen seit einigen Jahren bei der Seminar Gemeinde zur Kirche. Werner und Nadia sind im...

  • Roland Peschel

    Roland Peschel

    Op 4 September 2016 is Roland Peschel in die duitse gemeente deur Pastor Martin Paul gedoop. ‘n Hartlike dank aan Pastor Paul vir die doop handeling wat in Afrikaans gehou is om die nie-duits sprekende gaste te akkommodeer. Dit was vir ons almal ‘n baie spesiale gebeurtenis. ‘n Hartlike dank...

  • Zur Goldenen Hochzeit von Maggie & Hermann Niebuhr

    Zur Goldenen Hochzeit von Maggie & Hermann Niebuhr

    Der Gott, der Menschen wachsen ließ, der wollte Hochzeitspaare, die sich im Eheparadies bewähren viele Jahre. Und wenn man Goldene Hochzeit macht, fühlt froh man im Gemüte: bis hierher hat uns Gott gebracht durch seine große Güte. Das Leben wird erst schön und reich, wenn Herz zu Herz sich findet....

  • Blog- FELSISA Pretoria - Pastor Martin Paul - 05

    WORT ZUR JAHRESZEIT – Welchen ihr die Sünden erlasst….

    Welchen ihr die Sünden erlasst, denen sind sie erlassen; und welchen ihr sie behaltet, denen sind sie behalten. Joh 20,23. Liebe Gemeinde, liebe Leserin, lieber Leser, warum gehen wir zur Beichte? Warum feiern wir so regelmäßig die Beichte? Reicht das denn nicht, wenn wir sie nur einmal im Monat mal...

  • Pokemon is die nuwe “buzz-word”.

    “JULLE ONDERSOEK DIE SKRIFTE, OMDAT JULLE MEEN DAT JULLE DAARIN DIE EWIGE LEWE HET; EN DIT IS DIÉ WAT VAN MY GETUIG. “ JESUS, IN JOHANNES 5:39 Pokemon is die nuwe “buzz-word”. Dis ’n speletjie wat jy op jou slimfoon kan aflaai. Jou omgewing word soos ’n gewone GPS kaart...

  • BLAASORKESFEES - Posaunenfest Südafrika

    BLAASORKESFEES 2016 AANGEBIED DEUR ELPA

    Toe dit bekend geword het dat die blaasorkesfees by die Duitse Skool Pretoria sal plaasvind, het bedenkinge by my posgevat jeens die geskiktheid van die vergaderplek. Ek glo dit was ook die geval by baie ander. Ons is meegedeel dat ons onder ‘n tipe dak (beskutting) sal moet sit, naby...

  • Jugendtag

    JUGENDTAG 2016

    Der Jugendtag ist immer schön, aber nie so schön, wie wenn man in der Jugend ist, selber mitsingt und am Nachmittag Sport treibt! Am 25. Juni erlebten wir einen Freudentag an der DSP, als wir vormittags gemeinsam Lieder sangen und musizierten und nachmittags mit viel Energie Volleyball, Ball-über’n-Strick und Touch...

  • Blog- FELSISA Pretoria - Pastor Martin Paul - 05

    WORT ZUR JAHRESZEIT – Mit fröhlichem Herzen Gott Danken

    Apog 2,17-18 Und es soll geschehen in den letzten Tagen, spricht Gott, da will ich ausgießen von meinem Geist auf alles Fleisch; und eure Söhne und eure Töchter sollen weissagen, und eure Jünglinge sollen Gesichte sehen, und eure Alten sollen Träume haben; und auf meine Knechte und auf meine Mägde...

  • 5 WOORDE VIR ALLE PAPPA’S VADERSDAG

    5 WOORDE VIR ALLE PAPPA’S VADERSDAG – “Hoe ‘bekook’ jy ’n man?“ vra iemand, en antwoord: Baie goeie mans word verkeerd voorberei. Party kry die wind so van voor dat hulle soos ballonne opblaas, ander is voortdurend in die warm water. Sommige mans is altyd in die pekel, terwyl ander...

  • Hermann Niebuhr

    DIE ERSTEN 80 JAHRE von Hermann Niebuhr

    Hermann Niebuhr wurde 1936 in Ventersdorp geboren und getauft, aber in Klerksdorp aufgewachsen und Schulen besucht, dazwischen Konfirmandenunterricht und Konfirmation in Wittenberg. Danach weiteres Studium an der Uni in Johannesburg. So kann man den Verlauf der ersten Jahre meines Lebens kurz zusammenfassen. Danach suchte ich meine Horizonte zu erweitern und...

  • SENIORENTREFFEN

    SENIORENTREFFEN: 2016

    SENIORENTREFFEN: 2016 – Oudergewoonte kom die seniorburgers een keer per maand bymekaar. Tydens hierdie samekoms word nagmaal bedien. Daarna kuier die ouer gemeentelede heerlik terwyl daar tee, koffie en verversings geniet word en interessante stories uitgeruil word. Ons luister graag na die stories wat die seniors vertel. Veral stories van...

  • BAUERNHOF / OP ONS PLAAS

    BAUERNHOF / OP ONS PLAAS

    BAUERNHOF / OP ONS PLAAS – Bei der Planung dieses Tages war dieser Spruch für mich wichtig und ich denke dass er für den Gemeindetag galt: “Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ein Erfolg”. Bymekaar kom is ‘n begin, bymekaar hou is vordering, saam te werk is sukses....

  • Herfsfees in die Ouetehuis

    Herfsfees in die Ouetehuis

    As deel van die Diakonieprojek, het die dames van die Afrikaansegemeente ‘n wonderlike Herfsfees vir ons Seniorburgers by die Duitse ouetehuis gereël. Herfsblare het ingewaai en die tafels mooi versier met rooi, bruin, geel en goud. By elke sitplek het ‘n klein potjie met ‘n vetplantjie die versierings afgerond. Heerlike...

  • TIENERKAMP 2016

    TIENERKAMP 2016

    Hierdie jaar se tema vir die tienerkamp was oorlewing en al ons aktiwiteite het by hierdie tema gepas. Sewe stadsjapies het die plaaslewe beleef. ‘n Gewone ervaring was dit geensins! Dit was die lekkerste kamp ooit al was ons nie by die see of in die Krugerwildtuin nie, maar wel...

  • Blog- FELSISA Pretoria - Pastor Martin Paul - 05

    Wort zur Jahreszeit (April – Mai 2016)

    Wort zur Jahreszeit (April – Mai 2016) LUKAS 24,34 Der Herr ist wahrhaftig auferstanden. Liebe Leserin, lieber Leser, der Herr ist auferstanden, er ist wahrhaftig auferstanden. Halleluja! Das ist doch die beste Nachricht, die beste „Nuus“ überhaupt. Was kann schöner sein? Warum finden wir im Gotteswort, gerade am Ostermorgen, Reaktionen...

  • Laat oral nou die boodskap hoor

    Deur dié evangelie word julle ook gered as julle vashou aan die boodskap soos ek dit aan julle verkondig het. As julle aan iets anders vashou, het julle tevergeefs tot geloof gekom. … of dit ek is of die ander apostels – dit is wat ons verkondig, en dit is...

  • FELSISA Pretoria Logo_200px

    Dear St Paul’s Church

    Dear St Paul’s Church  All Burn Survivors are Heroes – battling through their own difficult emotional and physical daily struggles that few others in society understand. Burn Survivors are easily shunned by others due to their physical appearance, and not given the opportunities or support they so desperately need and...

  • FELSISA Pretoria Logo_200px

    Schön ist die Jugend

    Schön ist die Jugend ….. Der lieben Pretoria Jugend einen herzlichen Dank für Euren wertvollen Beitrag im Gottesdienst am Sonntag Invokavit. Die Ansprache von der Leiterin, Stephanie Böhmer, hat die Anwesenden schon aufhorchen lassen – gute Vorsaetze und gesunde Aktivitaeten! Euer groessster Beitrag – der Hochpunkt – war das saubere,...

  • Kinderunterricht 2015

    Kinderunterricht 2015

    Kinderunterricht 2015 Es sind zur Zeit 49 Kinder im Kinderunterricht (von drei Jahren bis zur 6. Klasse). Die Gruppen 1 & 2 machen Bibelgeschichten, Gruppen 3 & 4 Katechismusunterricht mit Sonntagsthemen, Bibelgeschichten, Psalmen und Gesaengen. Gruppen 4- 6 haben Unterricht vor dem Gottesdienst und nehmen Teil an der Christenlehre. Die...

  • Ostereierverstecken

    Ostereierverstecken: Jugend

    Ostereierverstecken beim Louis Botha Kinderheim Am 12. März 2016 ist die Arcadia Jugend zum Louis Botha Kinderheim gefahren, um Ostereier für die Kinder zu verstecken und die Osterfreude mit ihnen zu teilen. Wir wurden von vielen freundlichen Gesichtern begrüßt und die meisten Kinder haben mit viel Energie mitgemacht. Die Jugendlichen...

  • JA vir GOD Kamp

    JA vir God Kamp

    JA vir God Kamp | Sweef soos ‘n Arend | Riverside Lodge  2016 Hier beweeg die Ja vir God lede op hulle volgende avontuur saam. Ons was ‘n groep van dertien mense wat saam die natuur en haar liefde aanpak, met ons tente en koffiebekers! Saam-saam pak ons die reis...

  • Kinderlager 2016

    Kinderlager 2016

    Kinderlager 2016 Am Wochenende vom 12.-14. Februar war es wieder so weit! Viele aufgeregte Kinder packten ihre Koffer und Fahrräder ein und machten sich mit ihren Eltern auf dem Weg zu Die Hoekie. Kaum waren die sieben Sachen aus den Autos ausgepackt, da sausten die meisten Kinder schon kreuz und...

  • Blog- FELSISA Pretoria - Pastor Martin Paul - 05

    Wort zur Jahreszeit – FEB 2016

    Ps 84, 6-7: Wohl den Menschen, die dich für ihre Stärke halten und von Herzen dir nachwandeln! Wenn sie durchs dürre Tal ziehen, wird es ihnen zum Quellgrund, und Frühregen hüllt es in Segen. Liebe Leserin, lieber Leser, kaum zu glauben, dass am 10. Februar 2016 schon Aschermittwoch ist und...

  • Denkpatrone

    En wanneer julle staan en bid, vergeef as julle iets teen iemand het, sodat julle Vader wat in die hemele is, ook julle jul oortredinge mag vergewe. Markus 11:25 Ai, ons politiek blyk ietwat deurmekaar te wees, of wat sê ek alles? Ons sal seker nog lank worstel met sekere...

  • FELSISA Pretoria Logo_200px

    Die wyse manne uit die Ooste

    Die geboortetoneel (Nativity scene) en die wyse manne uit die Ooste INLEIDING: Op baie kerskaarte word die geboortetoneel van Christus uitgebeeld waar Josef, Maria, die Kindjie in ‘n krip, herders en die drie wyse manne figureer. Ook onder baie kersbome by die Christusfees word die geboortetoneel ten toon gestel deur...

  • FELSISA Pretoria Logo_200px

    Ter nagedagtenis aan Dietrich Bonhoeffer

    Ter nagedagtenis aan Dietrich Bonhoeffer se verjaardag, 110 jaar gelede. Op die vooraand van die Nuwe Jaar, op 31 Desember 2015, het ek deur ons  Duitse gesangboek geblaai, na die gesange vir die jaareinde. Ek het  toe op ‘n vers uit Bonhoeffer se lied afgekom: Und reichst du uns den...

  • AFRIKAANSEGEMEENTE SE EINDJAAR AFSLUITING 2015 – DESEMBER 06

    EINDJAAR AFSLUITING

    AFRIKAANSEGEMEENTE SE EINDJAAR AFSLUITING 2015 – Desember 06 Hier kuier ons saam by Bernhard en Aranka Plath se huis; hoe sê Ralph Wichmann:” Net sodra jy dink jy is bo dan is dit net nog ‘n entjie verder! Geengrap vir die eerstelinge! Die arme Nissan Micra! Dit is hoe die...

  • BAIE GELUK AAN ONS MATRIKULANTE VAN 2015

    BAIE GELUK AAN ONS MATRIKULANTE VAN 2015

    BAIE GELUK AAN ONS MATRIKULANTE VAN 2015 Chris Lange Chris het by Hatfield Christian Skool gematrikuleer en gaan by Varsity College BCom studeer. Kirsten Niebuhr Kirsten het by die Deutsche Schule Pretoria. (DSP) gematrikuleer, en gaan by Tukkies (Universiteit van Pretoria) Interieur Argitektuur studeer. Inge Damaske Inge het Abitur by...

  • Das Arcadia Jugend Komitee 2016

    Arcadia Jugend Komitee 2016

    Das Arcadia Jugend Komitee 2016 Ihr lieben Gemeindeglieder, So, ein neues Jahr ist angebrochen und mit dem neuen Jahr hat unsere Jugend auch ein neues Komitee gewählt. Als Jugendleiter haben wir den immer fröhlichen Gunther Johannes. Er kommt aus Panbult, der Sohn von Heinz Werner (oder wie er besser bekannt...

  • Elna und Friedel Drewes

    Elna und Friedel Drewes

    Elna und Friedel Drewes sind bekannt als neue Glieder der Gemeinde. Doch sind wir nicht mehr so neu ,wir reden hier nicht vom Alter! Ich war schon von 1959 bis 1975 hier in der Gemeinde, war mit in der ersten Jugendgruppe die als Johannesburg / Pretoria Jugend bekannt war, und...

  • TAUFE EDUARD BJORN NELSON

    TAUFE VON EDUARD BJORN NELSON

    Am 21. Dezember 2015 wurde uns, Herman und Angelika Nelson, ein gesunder Sohn geschenkt und am 10. Januar 2016 wurde Eduard Bjorn Nelson in der heiligen Taufe als Kind Gottes angenommen. Seit unserer Verlobung in 2013 bauen wir unser Haus auf der Kleinfarm Hermans Eltern im Osten von Pretoria und...

  • Suche für Aupair Nachfolgerin

    Suche für meine liebe Familie eine Aupair Nachfolgerin in Norddeutschland…!!!! Seit acht Monaten bin ich bei Familie Struve auf der Farm Neu-Wilhelmsthal in Nord Deutschland und fühle mich total wohl! Stephan, 46, ist Getreidefarmer, Yvonne, seine Frau, ist Vollzeitmutter (eigentlich Lehrerin für Deutsch, Sport, Religion), die vier Kinder heißen Friedrich(11),...

  • FELSISA Pretoria Logo_200px

    Bericht vom Nordkreis

    Bericht vom Nordkreis für die Frauenversammlung 2015 Unser Nordkreis war in diesem Jahr wieder gut beschäftig und wir hatten viel Freude am Zusammensein. Bei jedem Treffen waren viele dabei und wir durften jedes Mal bereichert nach Hause gehen.Im ersten Quartal durften wir das Igelfest auf der Farm von Rosa und...

  • FELSISA Pretoria Logo_200px

    Süd-Ost Kreis

    Süd-Ost Kreis Am Anfang des Jahres stellten wir als Süd-Ost Kreis unsere Planungen und Aktivitäten von unserm Südostkreis  fürs Jahr unter dem Jahresspruch aus Römer 15,7: “Nehmt einander an, wie Christus euch angenommen hat zu Gottes Lob.” Wir hatten dieses Jahr ein wunderschönes Kreistreffen, und das zwar im August, wo...

  • FELSISA Pretoria Logo_200px

    Südwestkreis Bericht

    Unser Südwestkreis besteht aus mehreren älteren Leuten, aber wir sind immer noch genug junge die aktief mitmachen können.  Der Südwestkreis hatte ein schönes, beschäftigtes Jahr und alles ging gut mit der Hilfe von Carlo und Hanna die mich immer unterstützten und immer mit allen Regelungen geholfen haben: In März sind...

  • Ostkreisbericht

    Ostkreis – 2015 2015 hat angefangen mit dem Wissen das der Osterverkauf schon bald vor der Tür liegt und wir uns an die Arbeit machen wollen um alles zeitig fertig zu machen. Wir haben in der Woche, vormittags, fleissig gebastelt, und dann hatten wir auch paar Samstage an denen wir...

  • FELSISA Pretoria Logo_200px

    Afrikaanse Vroueaksie vir 2015

    Jaarverslag van die Afrikaanse Vroueaksie vir 2015 Onder die leuse vir die jaar 2015 uit Rom 15:7 –  “Neem daarom mekaar aan, soos Christus ook ons aangeneem het, tot heerlikheid van God” het ons ‘n besondere jaar in die Afrikaansegemeente beleef. ‘n Hoogtepunt was sekerlik die Gemeentedag by die Schoemansville...

  • Frauenkreis 2015

    Frauenkreis 2015 Auf dem Komitee dienten Andrea Böhmer, Heike Weinert, Rita Niebuhr, Ute Weinert, Brigitte Brynard, Rita Paul und Liska Prigge.  Am Anfang des Jahres haben wir uns getroffen und ein Jahresprogram aufgestellt für’s Jahr. Unseren schönen Kalendern haben wir Andrea Böhmer und Angelika Nelson zu verdanken. Danke für eure...

  • GEDAGTES VAN ‘N KERS

    GEDAGTES VAN ‘N KERS – My voorkoms en vorm het ek nie self gekies nie.  Ten spyte van my begeerte om anders te lyk, is ek vandag dankbaar en bly dat ek wonderlik gevorm is. Die vuur wat ek aanvanklik gevrees het en wat so deel van my is, het...

  • DIE GESCHICHTE DES LIEDES “STILLE NACHT”

    Das berühmteste aller Weihnachtslieder der Welt ist, “Stille Nacht, heilige Nacht”.  Die schlichten Verse werden in mehr als hundert Sprachen jährlich von unzähligen Menschen zum Weihnachtsfest angestimmt. Die Entstehungsgeschichte dieses Liedes mutet wunderlich und fast ein wenig märchenhaft an.  Als nämlich am 24 Dezember 1818 der stille, bescheidene Dorfschullehrer und...

  • Hoekom versier ons die kersboom?

    Kersbome skitter en blink met liggies en behangsels op die dorpspleine van Duitse dorpe op Ou Kersaand omdat dit Duitsland is vanwaar die gewoonte gekom het om bome met liggies en ander behangsels te tooi.  Voorkeur is verleen aan die denneboom.  Volgens oorlewering het St. Boniface, ‘n Engelse priester in...

  • Leuse vir die jaar 2016

    Leuse vir die jaar 2016 – Soos iemand wat deur sy moeder getroos word, so sal Ek julle troos.   Jesaja 66:13 Die wind van voor; oë gesluit, klou net vas; ook Maria kyk meer na binne eerder as die toekoms tegemoet. Omhelsing, beskerming, liefde, en tog ook kleure van sand...

  • Blog- FELSISA Pretoria - Pastor Martin Paul - 05

    Wort zur Jahreszeit

    Ich bin der HERR, und sonst keiner mehr, kein Gott ist außer mir. Ich habe dich gerüstet, obgleich du mich nicht kanntest, damit man erfahre in Ost und West, dass außer mir nichts ist. Ich bin der HERR, und sonst keiner mehr, der ich das Licht mache und schaffe die...